Sondermann-Zaehler

Freitag, 26. Oktober 2012

Scully ist da!

Hallo Freunde,

aus besonderem Anlass gibt es heute statt eines Cartoons ein Foto. Ich möchte Euch meine neue schmusende Doggen Muse vorstellen: Scully:


Die "Kleine" wurde von Ihrer "Besitzerin" im Alter von 10 Wochen im Stich gelassen und landete im Tierheim Limburg. Jeannette schickte mie den Link zu der Facebook Seite des Tierheims. Als ich dieses Foto sah, war es sofort  um mich geschehen. Wir haben die "Kleine" direkt abgeholt und es war Liebe auf den ersten Blick. Scully ist ein fröhliches, selbstbewusstes Mädchen, dass sich auf Anhieb bei uns wohlfühlt.
Die 2oo km Autofahrt hat sie entspannt absolviert und anschliessend ihr neues Reich erobert. Sie ist schwer verliebt in unseren Schäferhund Mix Rüden "Rumo", der sich freut nicht mehr allein zu sein. Scully hat gefressen wie ein kleines Raubtier. Barfen findet sie klasse und hat es super vertragen! Nachts hat sie geschlafen wie ein kleines Engelchen und sich um 3:00 Uhr gemeldet als sie noch einmal raus musste. Heute Morgen hat sie mich nach dem Spaziergang ins Büro begleitet und dort reihenweise Herzen gebrochen. Zur Zeit hält sie Ihren ersten richtigen Büroschlaf und bereitet sich mental auf die nächten Abenteuer und die kommende Futterschüssel vor.
Montag gibt es dann wieder einen neuen Cartoon, genügend neuen Stoff wird Scully sicher liefern...
Ich wünsche Euch allen ein kreatives Wochenende
Olaf
(Der Dogtari)

Kommentare:

  1. Hallo Scully!!

    Herzlich Willkommen und schön das du da bist!! Du bist nicht nur eine Süße sondern sogar eine sehr hübsche!! Und deine Pfoten wow sind die groß, aber nicht das du dem Olaf über den Kopf wächst *lach* Für mich als Mopsbesitzerin sind solche Pfoten wirklich wahnsinnig toll!!
    Wir, Gaby, Finn und Kalle wünschen dir für dein neues Leben alles Gute und Gesundheit!!

    Und die Janette hat das super gemacht mit Link schicken!!!!!

    Schönes Wochenende euch allen!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, Gaby, Finn und Kalle,

      ich finde auch das Jeannette das prima gemacht hat.
      Scully lebt tatsächlich auf grossem Fuss ;-)
      Das Wochenende wird sicher spannend.
      Euch auch ein tolles Wochenende.

      Olaf
      (Der Dogtari)

      Löschen
    2. Hallo Scully, Schnuckelina³
      Wie schön! Da hast Du aber großes Glück mit Deiner neuen Familie gehabt. WIr wünschen Dir viel Spaß, Abenteuer und ein langes, glückliches Leben
      Jetzt schon Deine Fans, Die 3 Dillmänner & Cara

      Löschen
  2. Hallo Scully,
    wir wünschen dir ein langes glückliches Hundeleben in deinem neuen Zuhause. Auch wenn dein Start nun nicht gerade optimal verlief, jetzt hast du es gut. Ein Glück das der Olaf dich gefunden hat. Wir freuen uns auf deine Geschichten und Bilder.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Scully, ich hab auch gerade ein kleines Schwesterchen bekommen. Aber mein kleines Schwesterchen ist viel kleiner als du. Ich glaube fast, du bist jetzt schon größer als ich. Und größer als Polly bist du sowieso, obwohl ihr beide noch klein seid. *grübel* Wie kann das denn sein? Na egal, ein herzliches Willkommens-Wuff sendet dein Karlsson

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhja, die Kleine hat wirklich ein bisserl grooooße Füßchen! - Aber sie hat auch diesen entzückenden Babybauch der ganz einfach sofort gekrault werden muss!!!
    Eine schöne Zeit mit der süßen Maus und liebe Grüße,
    Klarissa und die Beagles

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    schön,dass es der kleinen Maus gut geht. Unsere 2 Hunde haben ihr Pflegebaby gestern sehr vermisst. Wir übrigens auch.
    Danke, dass sie Scully ein Zuhause gegeben haben. Das Comic, das ihre Frau uns da gelassen hat, ist echt total klasse. Wir freuen uns schon über die lustigen Geschichten, die folgen werden.
    Ganz lieben Gruß
    Tina Provinsky und Maggi Aust aus dem Tierheim Limburg

    AntwortenLöschen
  6. Wuffschinsky - da hat die liebe Scully aber noch mal richtig Glück gehabt. Und weiß es, zu geniessen ...

    AntwortenLöschen
  7. hallo ihr lieben,

    die kleine ist ja wirklich zuckersüss. :) das habt ihr gut gemacht.

    ich wünsch euch ein schönes, langes und gesundes gemeinsames leben mit vielen spannenden tagen.

    viele grüsse
    kezzie mit ihren beiden katzenschwestern :)

    AntwortenLöschen
  8. Huhu ihr Lieben,

    alles Gute zu der süßen Sabberschnute.

    Ganz liebe Grüße von Dicker, Talida und der kleinen Estella

    AntwortenLöschen